Securepoint Security Solutions Support Forum

Die Suche ergab 174 Treffer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7
von csg
Gestern, 15:07
Forum: Allgemeines
Thema: durch IPSec-Tunnel über WAN-IP UTM01 auf Netz UTM02 zugreifen
Antworten: 4
Zugriffe: 638

Re: durch IPSec-Tunnel über WAN-IP UTM01 auf Netz UTM02 zugreifen

Hi Björn, danke für Deine Mühe. Ich komme leider noch nicht weiter. Hier die Regeln: https://i.imgur.com/DlGqDED.png 172.16.3.1 ist das NAS im Netz hinter dem IPSec-Tunnel. Also hinter UTM02. Wir befinden uns mit der UTM01, auf welcher ich die Regel eingerichtet habe, im LAN 192.168.145.0/24. Hast D...
von csg
Fr 29.05.2020, 09:26
Forum: Allgemeines
Thema: durch IPSec-Tunnel über WAN-IP UTM01 auf Netz UTM02 zugreifen
Antworten: 4
Zugriffe: 638

Re: durch IPSec-Tunnel über WAN-IP UTM01 auf Netz UTM02 zugreifen

Hallo Björn,  danke, aber da steh ich wohl im Wald .. Ist das jeweils eine Regel für UTM01 und eine für UTM02? Welches Objekt ist "Server (external)"? Und welches "Server (IPSec)"? Vielleicht habe ich mich auch blöd ausgedrückt ... Hilft das ggf. weiter:  https:/...
von csg
Di 19.05.2020, 08:44
Forum: Allgemeines
Thema: durch IPSec-Tunnel über WAN-IP UTM01 auf Netz UTM02 zugreifen
Antworten: 4
Zugriffe: 638

durch IPSec-Tunnel über WAN-IP UTM01 auf Netz UTM02 zugreifen

Hallo zusammen, ich habe eine kleine Herausforderung, bei welcher es mir vermutlich nur an einem Kniff fehlt. Situation: Standort UTM01: - fixe WAN-IP - IPSec-Tunnel incoming von UTM02 Standort UTM02: - dyn. WAN-IP - IPSec-Tunnel outgoing zu UTM01 Ziel: Über die UTM01 soll aus dem WAN heraus durch d...
von csg
Fr 15.05.2020, 14:10
Forum: Allgemeines
Thema: external Port Forwarding in IPSec Tunnel leiten
Antworten: 2
Zugriffe: 1101

Re: external Port Forwarding in IPSec Tunnel leiten

Schade, dass hier keine Antwort kam.
Ich müsste gerade über eine UTM1 (Standort1) Traffic aus dem WAN in einen IPSEC-Tunnel zu einer UTM2 (Standort2) und im LAN dahinter an eine spezifische IP durchreichen.
Komme da aber leider auch nicht weiter ...
von csg
Mo 16.03.2020, 11:53
Forum: Allgemeines
Thema: OpenVPN & Auerswald COMfortel 3500
Antworten: 17
Zugriffe: 5360

Re: OpenVPN & Auerswald COMfortel 3500

Hallo zusammen, der Beitrag ist zwar schon eine weile her, aber vielleicht hat ja jemand noch dieses Problem mit einer Auerswaldanlage. Lösung: 1. Die .ovp umbennen in .cfg  2. Eine password.txt erstellen in der in der ersten Zeile der Benutzer und in der zweiten Zeile das Passwort steht. 2. in der...
von csg
Di 05.11.2019, 08:43
Forum: Allgemeines
Thema: Anlage neue Netzwerkobjekte / ID zählt trotz Löschen hoch
Antworten: 4
Zugriffe: 581

Re: Anlage neue Netzwerkobjekte / ID zählt trotz Löschen hoch

Hi Kenneth, ja, aber dazu müsste man ja erstmal wissen, welche ID das Objekt aktuell hat. Manuell ist das kein Thema, aber bei Automatismen und über 400 regelmäßig zu aktualisierenden Objekten tue ich mich da etwa schwer ... Kann man ggf. prüfen, ob eine Node ID aktuell leer ist, diese dann mit &quo...
von csg
Di 29.10.2019, 17:56
Forum: Allgemeines
Thema: Script-Autostart
Antworten: 9
Zugriffe: 1707

Re: Script-Autostart

Kenneth, ja, so ist es. Leider nicht Reboot-Persistent ... :-(
von csg
Di 29.10.2019, 17:56
Forum: Allgemeines
Thema: Anlage neue Netzwerkobjekte / ID zählt trotz Löschen hoch
Antworten: 4
Zugriffe: 581

Re: Anlage neue Netzwerkobjekte / ID zählt trotz Löschen hoch

Yep, aber dass dieser Wert belegt bleibt und nicht "zurückgesetzt" wird oder werden kann, wenn es das zugehörige Objekt nicht mehr gibt ist ja eher ungünstig.
von csg
Di 29.10.2019, 15:12
Forum: Allgemeines
Thema: Anlage neue Netzwerkobjekte / ID zählt trotz Löschen hoch
Antworten: 4
Zugriffe: 581

Anlage neue Netzwerkobjekte / ID zählt trotz Löschen hoch

Hallo zusammen, legt man über das CLI neue Netzwerkobjekte an wird die ID hochgezählt - soweit OK. Lösche ich aber zuvor Netzwerkobjekte, indem ich die ID ermittle, via  spcli node delete id  lösche, und füge dann neue Objekte hinzu, werden leider keine der gelöschten IDs verwendet, sondern es wird ...
von csg
Di 29.10.2019, 11:58
Forum: Allgemeines
Thema: Script-Autostart
Antworten: 9
Zugriffe: 1707

Re: Script-Autostart

So, ich habe mir jetzt unter /etc/cronjobs einen eigenen Job angelegt.
Das funktioniert soweit.
Die Frage stellt sich mir jetzt, ob dies updatesicher ist oder bei einem FW-Update gelöscht wird?
Grüße
Jan
Ergänzung: FW 11.8.6
von csg
Di 29.10.2019, 09:12
Forum: Allgemeines
Thema: Script-Autostart
Antworten: 9
Zugriffe: 1707

Re: Script-Autostart

Ja, den Zugriff auf https://support.securepoint.de/viewforum.php?f=49 hätte ich bitte auch gern.

VG

Jan
von csg
Mo 28.10.2019, 17:45
Forum: Allgemeines
Thema: cron-job anlegen?
Antworten: 1
Zugriffe: 1177

Re: cron-job anlegen?

Ja, das würde mich auch interessieren ...
von csg
Mo 28.10.2019, 14:53
Forum: Allgemeines
Thema: Löschen mehrerer Nodes per CLI
Antworten: 3
Zugriffe: 491

Re: Löschen mehrerer Nodes per CLI

Hi Kenneth, danke! Ich hatte mich wohl ungeschickt ausgedrückt. Es ging mir nicht ausschließlich um das Löschen auf Basis der numerischen Erweiterung, sondern auch um sonstige Netzwerkobjekte, deren Namen eine bestimmte Eigenschaft aufweist. Was meinst Du dazu (etwas dirty, ja ;-) ): #Alle bestehend...
von csg
Mo 28.10.2019, 11:49
Forum: Allgemeines
Thema: Löschen mehrerer Nodes per CLI
Antworten: 3
Zugriffe: 491

Löschen mehrerer Nodes per CLI

Hallo zusammen, gibt es ein fertiges Skript oder zumindest einen Tipp, wie ich über die CLI mehrere Nodes löschen kann? Zum Beispiel: Ich habe 100 Nodes welche mit NO_VMPC_ beginnen und dahinter einen Zähler von 1-100 für den jeweiligen individuellen Node haben. Nun muss ich also irgendwie eine Schl...
von csg
Mo 26.08.2019, 09:20
Forum: Allgemeines
Thema: UTM 11 / Netzwerkobjekte / Export -> Import
Antworten: 3
Zugriffe: 746

Re: UTM 11 / Netzwerkobjekte / Export -> Import

Hallo Kenneth,

danke für die Info.

Ob admin oder root ist egal.
Gibt es dazu ein kleines How-To?
Wäre klasse und könnte man ja dann im WIKI vielleicht ergänzen.

Viele Grüße,

Jan
von csg
Mo 26.08.2019, 08:13
Forum: Allgemeines
Thema: UTM 11 / Netzwerkobjekte / Export -> Import
Antworten: 3
Zugriffe: 746

UTM 11 / Netzwerkobjekte / Export -> Import

Hallo zusammen,

gibt es (über SSH oder CLI) die Möglichkeit, Netzwerkobjekte (einer Netzwerkgruppe) zu exportieren und in eine andere UTM wieder zu importieren?
Das würde uns in vielen Fällen unendlich viel Zeit (copy/paste) ersparen.

Danke und Grüße,

Jan
von csg
Sa 17.08.2019, 11:38
Forum: Allgemeines
Thema: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard
Antworten: 9
Zugriffe: 970

Re: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard

OK, danke, die hatte ich vergessen. Skype habe ich die folgenden Ports:  Hardcopy WhatsApp leider nichts offizielles, aber "ergoogelt":  Hardcopy Nur zu Netflix finde ich nichts. Da ging ich davon aus, dass alles über 443 läuft ... Gibt es dazu noch Erfahrungen oder Ergänzungen? Danke und ...
von csg
Fr 16.08.2019, 16:36
Forum: Allgemeines
Thema: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard
Antworten: 9
Zugriffe: 970

Re: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard

WLAN mit Voucher-System dahinter.
Somit offenes WLAN -> Landingpage -> Nutzungsbedingungen -> Voucher-Code -> Internet ...
von csg
Fr 16.08.2019, 16:17
Forum: Allgemeines
Thema: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard
Antworten: 9
Zugriffe: 970

Re: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard

DNS durch die UTM dachte ich mir auch zuerst. Aber ich denke, wenn VPN verfügbar ist sollte für ITPros (Gäste) ggf. auch eine individuelle Namensauflösung möglich sein. Oder denke ich da zu sehr in unserer Branche? Und ja, dass über den Port natürlich auch Missbrauch möglich ist, wie über jeden ande...
von csg
Fr 16.08.2019, 15:06
Forum: Allgemeines
Thema: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard
Antworten: 9
Zugriffe: 970

Re: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard

OK, folgende Protokolle/Ports habe ich jetzt mal ausgehend für das Hotel-WLAN konfiguriert: Hardcopy (irgendwie funktioniert die Einbindung von Bildern nicht ...)
Anmerkungen?
Danke & Grüße,
Jan
von csg
Do 15.08.2019, 15:45
Forum: Allgemeines
Thema: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver
Antworten: 10
Zugriffe: 2753

Re: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver

Und hier, falls es von Interesse ist, die Regel für ExchangeOnline/O365 um nur Zustellungen von der WAN-IP der UTM zu akzeptieren (über den Connector geht es übrigens auch): Hardcopy 
von csg
Do 15.08.2019, 08:41
Forum: Allgemeines
Thema: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver
Antworten: 10
Zugriffe: 2753

Re: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver

@Björn: Man glaubt es kaum, aber es funktioniert. Ich hatte es unter 11.7 bereits versucht, damals war ich jedoch nicht erfolgreich. Hatte jedoch die Einstellungen für eine Testdomain noch an genau den stellen, in welchen ich jetzt die Einstellungen für eine andere Testdomain nochmal vorgenommen hab...
von csg
Mi 14.08.2019, 08:14
Forum: Allgemeines
Thema: Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard
Antworten: 9
Zugriffe: 970

Hotel WLAN & ausgehende Ports Standard

Hallo zusammen, gibt es eine Liste von Ports, welche Ihr aus Erfahrung in Hotels aus dem Gäste-WLAN in das Internet immer freigebt? Ich denke an ausgehend 25, 110, 143, 443, 465, 500, 587, 993, 995, 1194, 4500. Vielleicht da noch getrennt nach "Basic" (kostenfrei) oder "Pro" (kos...
von csg
Mi 14.08.2019, 08:08
Forum: Allgemeines
Thema: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver
Antworten: 10
Zugriffe: 2753

Re: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver

Eingehende Mails Steuern über IP in O365: Doch, das geht über Regeln und Empfangskonnektoren zuverlässig. Machen wir seit Jahren mit unseren aktuellen Filterlösungen. Nur Mails welche von deren Servern an O365 eingeliefert werden, nimmt O365 auch an. Alles andere wird abgelehnt. Mich würde aber, wie...
von csg
Fr 05.07.2019, 17:18
Forum: Allgemeines
Thema: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver
Antworten: 10
Zugriffe: 2753

Re: Mailrelay & Mailfilter mit ext. Mailserver

Hallo zusammen, ich würde das Thema gern nochmal aufreißen, da das Interesse am SecurePoint-Spamfilter in Verbindung mit O365 doch weiterhin besteht. Dazu die konkrete Frage, ob das schon jemand erfolgreich umgesetzt hat und evtl. auch ein HowTo dafür besteht bzw. seitens Securepoint erstellt werden...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7