Die Suche ergab 15 Treffer

von eny
Sa 05.10.2013, 10:45
Forum: Security Solutions v10
Thema: POP3 Mails bleiben oft hängen.
Antworten: 10
Zugriffe: 4562

Re: POP3 Mails bleiben oft hängen.

Kann ich komplett leider erst Montag wieder machen. Aber ich habe eine Vermutung: Es läuft ein Exchange Server hinter der Firewall. Also habe ich eine Regel erstellt Internet - Server - mail - rule routing. Entsprechend auch eine Portweiterleitung vom smtp, imap-ssl, smtp-ssl und https. Könnte es da...
von eny
Fr 04.10.2013, 06:50
Forum: Security Solutions v10
Thema: POP3 Mails bleiben oft hängen.
Antworten: 10
Zugriffe: 4562

Re: POP3 Mails bleiben oft hängen.

Also Regelwerk scheint es nicht zu sein. Wenn ich eine Internetleitung abhänge, dann gehen die Mails ohne Probleme durch. Wenn ich über Rulerouting die Dienstgruppe mail über eine Internetleitung schicke, dann gibts wieder die gleichen Probleme. Meine Überlegung ist, dass ja auch was zurückkommt, ab...
von eny
Sa 28.09.2013, 08:15
Forum: Security Solutions v10
Thema: POP3 Mails bleiben oft hängen.
Antworten: 10
Zugriffe: 4562

Re: POP3 Mails bleiben oft hängen.

Diese Regel habe ich bereits. Internal - Internet - Mail.

Wir benutzen Multipath-Routing, könnte es damit zusammenhängen?

Wenn ich aber die Dienstgruppe mail auf ppp0 mit Rule Routing setze, geht garnicht mehr.
von eny
Mi 25.09.2013, 08:23
Forum: Security Solutions v10
Thema: POP3 Mails bleiben oft hängen.
Antworten: 10
Zugriffe: 4562

Re: POP3 Mails bleiben oft hängen.

Sorry, natürlich SMTP.

Im Moment bin ich etwas durcheinander ;)

Problem ist aber weiterhin da.
von eny
Di 24.09.2013, 07:54
Forum: Security Solutions v10
Thema: POP3 Mails bleiben oft hängen.
Antworten: 10
Zugriffe: 4562

POP3 Mails bleiben oft hängen.

Morgen, habe ein kleines Problem mit den Mails von Clients, die über pop3 gesendet werden sollen. Kurzum, Outlook sagt Übermittlingsfehler und das wars dann, über pop werden keine Mails gesendet. Livelog sagt irgendwas von Port 137 denied. Habe leider gerade kein Zugriff, sonst würde ich die komplet...
von eny
Fr 26.07.2013, 17:55
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

So, danke Erik für die Mühen. Habe einmal einen kompletten Reset durchgeführt und nun funktioniert alles, wie es soll. Ich hatte wohl bei der ersten Konfiguration zunächst die Erste DSL Leitung eingerichtet, dann Roadwarrior VPN und dann die zweite DSL Leitung. Dadurch ist wohl ppp1 irgendwie doppel...
von eny
Sa 20.07.2013, 09:48
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

Danke, das werde ich mal machen.

Im Log finde ich keine Fehler die auf DNS hindeuten.

Aber man sieht ja im ersten tcpdump, wieviel Zeit dabei vergeht. Das versteh ich nicht.
von eny
Mi 17.07.2013, 20:14
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

Noch eine Info:

Wenn ich den DNS Server ausschalte an der FW, bekomme ich ein ähnliches Verhalten.
Auch wenn ich im Nameserver 8.8.8.8 und 8.8.4.4 eintrage.
von eny
Mi 17.07.2013, 16:09
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

TCP Dump ppp0 # tcpdump -i ppp0 -nnp port 53 tcpdump: verbose output suppressed, use -v or -vv for full protocol decode listening on ppp0, link-type LINUX_SLL (Linux cooked), capture size 96 bytes 15:59:00.386608 IP 217.91.59.72.21462 > 62.245.150.232.53: 52297 [1au] A? wiki. securepoint.de. (48) 15...
von eny
Mi 17.07.2013, 11:21
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

Ok, werde ich mal testen. Ich nehm an unter Servereinstellungen? 127.0.0.1 und bspw. 8.8.8.8 dann? Was mir eingefallen ist... Wenn ich über VPN was mache, erscheint im Livelog ppp1 als Schnittstelle. Diese Schnittstelle taucht aber sonst nirgendwo auf. Jetzt ist es warscheinlich keine gute Idee die ...
von eny
Di 16.07.2013, 22:03
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

Naja konnte jetzt alles lösen, bis auf das Problem des langsamen Internets wenn beide ADSL Leitungen konfiguriert sind. Wo könnte ich denn da mal nach dem Fehler suchen wenn ich alles strikt nach der oben verlinkten Anleitung gemacht habe? Könnte das mit den Zonen zusammenhängen? Wie gesagt, nur DNS...
von eny
Di 16.07.2013, 10:21
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

Also Exchange und IMAP funktioniert nun. Schonmal sehr gut. Die Maske des Servers als Netzobjekt war auf /24, statt /32....

Das einzige ist jetzt noch der Internet Zugriff vom L2TP Netz und das DNS Problem wenn beide ADSL angeschlossen sind.
von eny
Mo 15.07.2013, 21:03
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

Also langsam bin ich wirklich am verzweifeln... Roadwarrior L2TP funzt einwandfrei. Außer ich nutze dafür das interne Netz ab 192.168.0.150.. Bekomme zwar ne Verbindung, aber RDP z.b. geht nicht. 192.168.1.150 geht komplett.... Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass der VPN Client das eigene Internet ...
von eny
So 14.07.2013, 23:25
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Re: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

1. Irgendwie habe ich da in Erinnerung, dass wenn ich den DHCP deaktivere, auch keine VPN Verbindung mehr möglich ist, wenn keine IP beim Client angegeben ist. Dazu aber noch eine Frage: Ist es möglich das VPN Netz auf das selbe Netz wie das interne zu legen? Sprich VPN und internes Netz 192.168.0.0...
von eny
So 14.07.2013, 08:39
Forum: Security Solutions v10
Thema: Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute
Antworten: 14
Zugriffe: 6282

Frage zu DHCP, Zugriff auf Modem und DNS bei Multiroute

moin, hoffe, dass mir jemand mal ein paar Tipps geben kann. Wir haben folgendes System: SBS 2011 Standard + ~10 Clients UTM v10 2x ADSL Telekom Grob ist alles eingestellt und funktioniert auch, aber mit folgenden Problemen: 1. Sobald ich die zweite DSL Leitung an eth2 anschließe und konfiguriere, me...