Frage zu Globale Archiv-Regeln

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
Ole Schweiger
Beiträge: 33
Registriert: Di 25.06.2013, 16:25

Frage zu Globale Archiv-Regeln

Beitrag von Ole Schweiger »

Ich habe von Benutzer A an Benutzer B mehrere Mails mit verschiedenen Angaben im Betreff gesendet.
Im UMA E-Mail-Client ist keine Regel definiert.
In der UMA ist eine Globale Regel definiert:
Rechnung,alle Bedingungen treffen zu, LZA/30
E-Mail-Header,subject,beinhaltet,Rechnung


Die Mails mit folgendem Betreff landen im LZA/30:
"Ihre Rechnung", "Rechnung A", "Rechnung2", "Rechnung 11"

Die Mail mit folgendem Betreff werden dem LZA/30 nicht zugewiesen.
"Rechnung 122", "Z Rechnung", "2 Rechnung", "Rechnung 2", "Rechnung 122"

Mir ist die Logik dahinter nicht klar, denn alle beinhalten doch im Betreff das Wort "Rechnung"?

LSassl
Beiträge: 97
Registriert: Sa 23.06.2012, 22:43
Kontaktdaten:

Beitrag von LSassl »

Ich habe festgestellt, dass es manchmal etwas länger dauert bis die Zuordnung zu den LZA erfolgt.

Benutzeravatar
Erik
Securepoint
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 07.11.2008, 11:50

Beitrag von Erik »

Der "lta-push"-Dienst, der dafür sorgt, dass die Mails entsprechend der Regeln archiviert werden, läuft nur alle 5 Minuten. Dann muss die Mail noch vom Indexer erfasst werden, was vielleicht auch ein paar Minütchen braucht.

Ole Schweiger
Beiträge: 33
Registriert: Di 25.06.2013, 16:25

Beitrag von Ole Schweiger »

Nach ein paar Stunden waren alle Mails korrekt zugeordnet.
Machche werden gleich zugeordnet, mache später.
Aber egal, so passt es.

Antworten