Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
tobib
Themen-Autor
Beiträge: 70
Registriert: Do 02.07.2015, 13:19

Spam-Report Problem

Do 19.01.2017, 15:55

Hallo zusammen,

folgendes Problemchen beschäftigt mich: Auf der UTM ist der Versand eines wöchentlichen Spam-Reports eingerichtet. Dieser Spam-Report wird an eine User-Gruppe gesendet, hinter der eine ActiveDirectory-Gruppe steht. Dieser Versand hat auch die letzten Monate ohne Probleme funktioniert. Jeder hat seinen Spam-Report erhalten. Leider bekommt nun ein Benutzer keinen Spam-Report mehr, an der AD-Konfiguration hat sich nichts geändert. Er hat auch seit dem letzten Spam-Report weitere Mails bekommen.

Im Log sehe ich auch, dass der Spam-Report an alle Benutzer versendet wird, nur nicht an diesen einen Benutzer. Dieser taucht dort nicht (mehr) auf. Habe die UTM schon neugestartet und die AD-Anbindung erneut eingerichtet, außerdem testweise eine neue Gruppe im AD erstellt mit neuen Testbenutzern und dem betroffenen Benutzer. Leider kein Erfolg...

Hat jemand Idee?

Vielen Dank!
 
Kenneth
Beiträge: 348
Registriert: Mi 19.10.2011, 15:21
Wohnort: Lüneburg

Re: Spam-Report Problem

Di 24.01.2017, 09:35

Hallo,

auf der root Shell der UTM (per SSH erreichbar) gibt es ein Debug Tool mit dem Sie testen können was das AD für den benutzer zurückliefert.
spauthcommand addr $USER

Der Befehl gibt Ihnen alle E-Mail Adressen des Benutzers zurück

spauthcommand user $E-Mail

Der Befehl gibt Ihnen zu dieser E-Mail Adresse den Benutzer zurück.

Das sollte übereinstimmen. 
Ebenfalls können Sie einmal prüfen ob unter "/data/mail" eine Datei, mit dem Usernamen und der Endung .log existiert.

Sie könenn den Output der Befehle entweder an unseren Support als E-Mail schreiben (support@securepoint.de) oder aber Sie senden mit diesen als PN.

Gruß

Kenneth
 
christian.luensmann
Beiträge: 6
Registriert: Fr 21.09.2018, 17:51

Re: Spam-Report Problem

Fr 03.04.2020, 12:51

Moin zusammen.

Seit einigen Versionen gibt es spauthcommand nicht mehr auf der Securepoint.

Interessant wäre nun natürlich, wie man mit der neuen Firmware diesen Status abfragen kann.
spauthd und spauthcli bringen beide kein Ergebnis.

Viele Grüße,

Christian

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste