Seite 1 von 1

Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Mi 27.03.2019, 11:07
von glohr
Hallo,
bei einem Kunden war am Freitag die Umstellung seines Anlagenanschlusses bei Vodafone auf Vodafone ANlagenanschluss Plus mit vdsl
Vodafone liefert eine Plusbox 340 und sagt, dass diese auch zwingend notwendig ist.
Mal davon abgesehen, dass Vodafone bis heute gebraucht hat, dass es mit dier Box funktioniert, habe ich natürlich jetzt das Problem, das ich zwar von intern nach extern ins Internet komme aber VPN usw. nicht funktioniert.
Vodafone sagt, dass man die DMZ aktivieren soll. Das habe ich versucht. Leider klappt das aber auch nicht. stecke ich RC100 LAN1 an die DMZ dann geht das Internet auch nicht mehr.

Hat jemand eine solche Konstellation am laufen?

Gruß Heiko

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Mi 27.03.2019, 17:51
von merlin
Hallo,

da das demnächst auch auf mich zukommt, habe ich mir mal das Benutzerhandbuch angesehen.
https://www.vodafone.de/downloadarea/an ... ox-340.pdf
Wenn man sich die Punkte 5.2.2 bis 5.2.4 anschaut, sollte das aber kein Problem sein.
Die UTM braucht dann natürlich eine neue Default-Route zur Plusbox.

Gruß
Rolf

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Do 28.03.2019, 19:45
von glohr
Hallo Rolf,
Die Anleitung hab ich mir schon angesehen aber irgendwie ist das verwirrend

Ich bin am Samstag wieder beim Kunden und werde es dann nochmal testen. Ansonsten fliegt die Box raus und eine be.ip hin

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Sa 30.03.2019, 15:23
von glohr
Kurze Rückmeldung
Hab es nun mit der probox gemacht
Dmz konfiguriert
In der Box eine Regel dmz nach wan (IP) gesetzt
Und dmz nach LAN auch Regel gesetzt

Route in der UTM zur dmz der probox gesetzt
Alles funktioniert

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Sa 30.03.2019, 18:28
von merlin
Kurze Rückfrage:
Probox? Oder doch die Plusbox? Was ist eine Probox?

Gruß
Rolf

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Mo 23.03.2020, 12:42
von Ichse
Servus,

ich komme mit der Plusbox nixht weiter; der Support von Vodafone ist grenzwertig...
Kan mir das bitte einer genauer beschreiben; ich versteh wohl die IP Adressvergabe im Bereich Exposed Host nicht.

Viele Grüße
Martin

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Di 31.03.2020, 18:27
von David
Ichse hat geschrieben:
Servus,

ich komme mit der Plusbox nixht weiter; der Support von Vodafone ist grenzwertig...
Kan mir das bitte einer genauer beschreiben; ich versteh wohl die IP Adressvergabe im Bereich Exposed Host nicht.

Viele Grüße
Martin

Was genau ist denn Ihre Frage?

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Fr 01.05.2020, 09:18
von Ichse
Servus,
ich habe nach langer Bastelei (fehlender Support von Vodafone, Securepoint kennt die Plusbox nicht) folgende Lösung für SSL-VPN:
UTM steckt am normalen LAN (nicht DMZ)
Portmapping und Regeln wie im Kapitel 8.7 des Handbuchs eingerichtet

Viel Erfolg.

Viele Grüße
Martin

Re: Vodafone Plusbox 340 vor RC 100

Verfasst: Do 14.05.2020, 14:59
von augustinermonch
Hallo, Ich habe das selbe Problem vor mir. 

Sollte folgendes nicht funktionieren ? 

Die PlusBox als "Modem" verwenden
Die Sopos am DMZ mit der Regel any  in any out ?
Der Zugang in Internet funktioniert dann halt nicht über PPPOE sonder ohne Einwahl.
Die Firewall regeln werden ja von der UTM gesteuert oder sehe ich das Falsch

DANKE