Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
Strobl
Themen-Autor
Beiträge: 1
Registriert: So 22.06.2014, 23:53

SSL VPN funktioniert nicht mehr zuverlässig

Fr 26.07.2019, 09:44

Seit der Umstellung auf die Version 11.8.3.x bzw gestern auf 11.8.4 haben wi massiv Probleme, dass sich User nicht mehr zuverlässig über SSL-VPN einwählen können.
Vorne weg unsere UTM ist ans ActiveDirectory gekoppelt.

Im Log zeigen sich die fehlerhaften Anmeldeversuche wie folgt:

24.07.2019 16:19:46    SSL-VPN (openvpn)    authentication:(null)failure openvpn_local username1
24.07.2019 16:20:05    spauthd    authentication: 80.149.8x.xxx session opened openvpn username1 10.222.1xx.xx
24.07.2019 16:22:14    spauthd    authentication: 80.149.8x.xxx session closed openvpn username1 10.222.1xx.xx 29099
24.07.2019 16:47:59    spauthd    authentication: 80.149.88x.xxx session closed openvpn username110.222.1xx.xx 1674

Warum findet trotz der AD Anbindung eine Authentication-Aktion gegen openvpn_local statt ?
Lokal sind auf unserer UTM keinerlei Benutzer registriert und es benötigt teilweise eine vielzahl an Einwahlversuchen, bis endlich auf openvpn (ohne local) umgesprungen wird.

Ich habe mir zwar die Beiträge /viewtopic.php?t=7495und viewtopic.php?t=7676angeschaut, aber dennoch keine Lösung für uns daraus gefunden

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste