Subnetz erreichen mit Site 2 Site VPN + FritzBox

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
m3tzg0re
Beiträge: 1
Registriert: Do 02.09.2021, 20:27

Subnetz erreichen mit Site 2 Site VPN + FritzBox

Beitrag von m3tzg0re »

Hallo zusammen,

ich brauche einen Experten-Tipp, bei folgender Ausgangslage:

Fritz.Box 7590 für VDSL vor einer UTM v12.1 - 12.1.7 (Final), die als Exposed Host in der FritzBox angelegt ist.

In einem entfernten Subnetz (10.10.10.0/32) soll einen Server auf einem bestimmten Port (33334 für ein CTI Produkt) aus einem 192.47.11.0/24 Netz erreicht werden.

Die Site 2 Site Verbindung funktioniert generell, was ich dadurch testen kann, das in einem weiteren meiner Subnetze angeschlossene IP Telefone mit DNS/DHCP Server aus dem 10er Netz erfolgreich starten und genutzt werden können. Dieses Subnetz ist auch in der Site 2 Site Verbindung angegeben.

Ich erreiche das o.g. "10er"-Netz jedoch nicht aus dem 192.47.11.0/24 Netz, ein Ping in das Netz geht nicht durch. Vlt. leide ich auch an einer Denkblockade ;-)
Muss ich hier evtl. mit Routing arbeiten? Die Default Route im 192.47.11.0/24 Netz zeigt auf die vorhandene Fritzbox.

Für einige Tipps / Lösungsansätze wäre ich sehr dankbar!

kennethj
Beiträge: 335
Registriert: Di 25.04.2017, 10:17
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitrag von kennethj »

Moin,

welches S2S VPN wird verwendet? (IPSec oder OpenVPN)

Gruß

Antworten