Sicherheitsinformation Spectre & Meltdown

Ankündigungen für die Securepoint Community

Moderator: Securepoint

Antworten
Benutzeravatar
pascalm
Securepoint
Beiträge: 429
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Sicherheitsinformation Spectre & Meltdown

Beitrag von pascalm »

Moin,

am 03. Januar 2018 veröffentlichte das Project Zero Team von Google drei Angriffsvektoren (CVE-2017-5753, CVE-2017-5715, CVE-2017-5754), die unter den Namen „Spectre“ und „Meltdown“ zusammengefasst wurden und so auch den Endanwender erreicht haben.

Da es sich um einen Hardwarefehler handelt, der in den CPUs verankert ist, sind grundsätzlich alle Produkte betroffen, die Intel-CPUs verwenden.

Den Link zu unserem Newsletter finden Sie hier:
Newsletter
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Mitsching
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

Antworten