Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
Certus
Themen-Autor
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16.04.2014, 08:42

Assistent UTM Übernahme

Di 10.06.2014, 11:49

Hallo zusammen,

SOC3 läuft bisher ohne Probleme und ich kann auch UTMs hinzufügen.
Jetzt wollte ich über den Assistenten die Datenbank der 2er Version einbinden.

Er bricht aber direkt mit einer Fehlermeldung ab: "SQL Fehler: no such column: utmversion Unable to execute statement"

Ist hier etwas besonderes zu beachten oder läuft diese Funktion noch nicht?

Grüße
 
Benutzeravatar
cjp
Beiträge: 39
Registriert: Di 27.12.2011, 16:05

Re: Assistent UTM Übernahme

Di 10.06.2014, 13:36

der import funktioniert, jedoch werden die seriennummern der geräte nicht übernommen, umas werden nicht importiert.
bei den importierten utm's v10 wird der falsche port angezeigt 22 (sollte doch 11115 sein) manuell kann der per port zwar geändert werden, wird aber nicht übernommen, somit kann man sich nicht verbinden
 
ristridin
Beiträge: 32
Registriert: So 17.01.2010, 16:09
Wohnort: Lübeck

Re: Assistent UTM Übernahme

Di 10.06.2014, 13:49

cjp hat geschrieben:
der import funktioniert, jedoch werden die seriennummern der geräte nicht übernommen, umas werden nicht importiert.
bei den importierten utm's v10 wird der falsche port angezeigt 22 (sollte doch 11115 sein) manuell kann der per port zwar geändert werden, wird aber nicht übernommen, somit kann man sich nicht verbinden


bei den v10´s hat man sich via ssh verbunden, wenn man über das SOC ging..
 
Christian Beyer
Securepoint
Beiträge: 152
Registriert: Mo 17.11.2008, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Di 10.06.2014, 17:12

Certus hat geschrieben:
Hallo zusammen,

SOC3 läuft bisher ohne Probleme und ich kann auch UTMs hinzufügen.
Jetzt wollte ich über den Assistenten die Datenbank der 2er Version einbinden.

Er bricht aber direkt mit einer Fehlermeldung ab: "SQL Fehler: no such column: utmversion Unable to execute statement"

Ist hier etwas besonderes zu beachten oder läuft diese Funktion noch nicht?

Grüße


Hallo,

von welcher Version des SOCv2 wurde die Datenbank exportiert?

beste Grüße
 
erhart
Beiträge: 53
Registriert: Fr 29.04.2011, 16:42
Wohnort: Beinwil am See
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Mi 11.06.2014, 14:54

Hallo

Übernahme hat bei mir ab aktuellster SOC Version 2.5.2 einwandfrei funktioniert.

Was ich nicht mehr kann, ist mich bei den 10er Versionen über SOC 3 Beta verbinden.
Es kommt immer die Fehlermeldung "Der Gateway ist nicht erreichbar. Überprüfen Sie ihre Einstellungen." - habe auch schon den Port auf 11115 abgeändert, leider ohne Erfolg.

Die Seriennummer werden nicht übernommen. Das wäre schön, wenn das noch funzen würde.

Gruss
Fredy
 
Christian Beyer
Securepoint
Beiträge: 152
Registriert: Mo 17.11.2008, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Mi 11.06.2014, 17:45

Hallo,

das Problem bei V10 Maschinen und eingetragenen Hostnamen können wir hier nachvollziehen.
Ich werde mich melden sobald ich genauere Informationen habe.

Beste Grüße,

Christian
 
Certus
Themen-Autor
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16.04.2014, 08:42

Re: Assistent UTM Übernahme

Di 17.06.2014, 09:56

Hallo,

mein Problem mit der Datenbankübernahme hat sich anscheinend erledigt. Nachdem der Rechner gestern wieder gestartet wurde, konnte ich die Daten ohne Fehler übenehmen.
Danke trotzdem an alle.
 
s4you
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20.06.2014, 09:34

Re: Assistent UTM Übernahme

Fr 20.06.2014, 09:38

Hallo Herr Beyer,

wie sieht es aus mit den V10 Boxen ? Wir haben ca. 50 Kunden mit KV-Boxen und dynDNS und können diese mit der V3 nicht administrieren. Bis wann ist es abzusehen, dass dieses Problem behoben ist ? Warum wurde dies nicht schon vor Veröffentlichung getestet ? Kaum eine Arztpraxis hat eine feste IP !

Mit freundlichen Grüßen, Koch
 
erhart
Beiträge: 53
Registriert: Fr 29.04.2011, 16:42
Wohnort: Beinwil am See
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Fr 20.06.2014, 09:46

Hallo Koch

Die v3 ist eine Beta Version, kein final Release.
Also nur logisch, dass nicht alles läuft, darum ja Beta und wir sind die Beta Tester.

Sie dazu auch http://de.wikipedia.org/wiki/Entwicklun ... oftware%29

Gruss
Fredy
 
s4you
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20.06.2014, 09:34

Re: Assistent UTM Übernahme

Fr 20.06.2014, 10:17

Ich wollte mich eigentlich nicht zu Ihnen äußern, aber wer mir dann noch einen Link zu Wikipedia schickt, dem muss ich einfach schreiben. Securepoint bietet mit seinen Boxen KV-Zugänge für Arztpraxen an. Somit ist dies ein großer Geschäftsbereich dieser Firma. Wenn also 90 % dieser Kunden/Boxen bzw. 50 % der Boxen allgemein nicht betreut werden können mit dieser Software, denn bei V11 funktioniert es, dann wurde dieser Softwarebereich nicht richtig programmiert und hat nichts mit irgend einer Beta-Version zu tun, wo vielleicht die Updatefunktion oder irgend ein Teilbereich nicht funktioniert. Also unterlassen Sie bitte dieses besserwisserische Getue. Danke
 
Christian Beyer
Securepoint
Beiträge: 152
Registriert: Mo 17.11.2008, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Fr 20.06.2014, 11:32

Hallo Herr Koch,

wie Freddy schon darauf hinwies, handelt es sich bei der V3 des SOCs um eine BETA-Version.
Natürlich ist ein Fehler immer unschön ob Beta- oder Stable-Version.
Wenn Sie ein zuverlässiges und erprobtes System wünschen, setzen Sie bitte die aktuelle Stable Version des SOC(SOCv2) ein.
Mit der V2 ist die Administration ohne Probleme möglich.

Für die nächste Woche bereiten wir ein Update des SOCv3-Clients vor.
Damit ist dann auch die Verbindungen zu Maschinen mit der Version 10 und Hostnamen möglich.
Somit funktioniert dann auch die Administration der KV-Zugänge der Medical-IT-Services.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Beyer
 
s4you
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20.06.2014, 09:34

Re: Assistent UTM Übernahme

Fr 20.06.2014, 11:39

Hallo Herr Beyer,

natürlich verstehe ich das mit der BETA-Version, aber meines Erachtens gehört die Administration von V10 und V11 Boxen zur Grundfunktion und sollte demnach auch mit IP und Hostnamen gleichermaßen von Haus aus funktionieren. Wenn das Update nächste Woche verfügbar ist, dann ist das ja auch keine große Sache. Könnten Sie dann evtl. einen Link hier einstellen über den man das Update herunterladen kann ? Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen, Koch
 
Christian Beyer
Securepoint
Beiträge: 152
Registriert: Mo 17.11.2008, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Mo 30.06.2014, 15:51

Hallo,

wir haben gerade ein Update des Clients veröffentlicht.
Der Client steht über das Resellerportal zur Verfügung.
Mit dieser Version ist die Verbindung zu UTMv10-Systemen über einen Hostnamen möglich.

Mit besten Grüßen,

Christian
 
erhart
Beiträge: 53
Registriert: Fr 29.04.2011, 16:42
Wohnort: Beinwil am See
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Mo 30.06.2014, 17:07

Hallo Christian

Wie schaut es mit der Import Funktion aus?
Werden die SN nun auch importiert?
Ist die Anzeige der SOC Version implementiert?

Danke und Gruss
Fredy
 
Christian Beyer
Securepoint
Beiträge: 152
Registriert: Mo 17.11.2008, 21:38
Kontaktdaten:

Re: Assistent UTM Übernahme

Mo 30.06.2014, 17:50

Hallo Fredy,

für die Anpassungen der Import-Funktionen sind noch Änderungen im Backend notwendig.
Ebenfalls die Anzeige der Version des SOCv3-Server. Wird aber auf jeden Fall kommen.

Beste Grüße,

Christian
 
s4you
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20.06.2014, 09:34

Re: Assistent UTM Übernahme

Mo 30.06.2014, 23:00

Hallo Herr Beyer,

ich habe das Problem, dass teilweise bei unseren KV-Boxen die Verbindung bei den Lizenzen aufhört (Ladefenster nach dem Login) und ich somit nicht auf die Boxen komme. Dies ist laut Hotline schon bekannt und kam auch schon bei der v2.5 vor. Woran liegt das und was kann man dagegen tun ?

Danke, Koch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast