URL mit Auth

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
Petasch
Beiträge: 449
Registriert: Di 22.05.2007, 13:17

URL mit Auth

Beitrag von Petasch »

Hallo,
habe im SOC einen Link zu einen Switch angelegt, dieser benutzt BASIC Auth. Gebe ich nur die IP an, öffnet sich im SOC ein Fenster zur Eingabe der Anmeldedaten und anschließend komme ich rein. Gebe ich die Daten in dem Knoten allerdings direkt mit an kommt nur folgende Fehlermeldung beim Versuch es zu öffnen:
Die angeforderte URL konnte nicht geöffnet werden!

Benutzeravatar
NETworks-IT
Beiträge: 19
Registriert: Mi 11.06.2014, 12:13
Wohnort: Hehlen
Kontaktdaten:

Beitrag von NETworks-IT »

Tritt bei uns auch auf, allerdings nur in folgender Konfiguration:

Wenn wir einen Link erstellen, der SPDNS (oder DYNDNS, etc.) beinhaltet, kommt diese Fehlermeldung auch, egal ob Zugangsdaten eingetragen sind oder nicht. Irgendwann wird die Verbindung allerdings trotzdem aufgebaut.

Tragen wir hingegen anstatt des SPDNS die aktuelle IP ein, funktioniert die Verbindung mit und ohne Zugangsdaten.

Ich hätte spontan auf ein DNS-Problem getippt, aber die Namensauflösung über DNS funktioniert, SPDNS aktualisiert sich auch. Zugriff auf die Geräte über den normalen Browser funktioniert ebenfalls.

Petasch
Beiträge: 449
Registriert: Di 22.05.2007, 13:17

Beitrag von Petasch »

Mmm also dns kann ich 100% ausschließen da bei mir der Fehler mit IP auftritt

Petasch
Beiträge: 449
Registriert: Di 22.05.2007, 13:17

Beitrag von Petasch »

Fehler gefunden ...
Habe testweise das Passwort vom Switch mal geändert auf "Test", da geht es.
Mit meinen Passwort kommt immer genannte Fehlermeldung... Passwort enthält Zahlen, Buchstaben (Groß und Klein), Sonderzeichen (# und -) und ist 17 Zeichen lang...

Christian Beyer
Securepoint
Beiträge: 157
Registriert: Mo 17.11.2008, 21:38
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian Beyer »

Moin Petasch,

aha. Wir werden in der Richtung mal genauer schauen.
Danke für das Feedback!

Schönes Wochenende,

Christian

Petasch
Beiträge: 449
Registriert: Di 22.05.2007, 13:17

Beitrag von Petasch »

Leider ist genau dieser Fehler 1,5 Jahre später immernoch vorhanden :-(

Oliver Dehnbostel
Securepoint
Beiträge: 60
Registriert: So 25.07.2010, 00:25

Beitrag von Oliver Dehnbostel »

Hallo,

in der Version 3.3 ist der Fehler behoben. Vielen Dank für das Hochholen des Problems.

Mit freundlichen Grüßen
Oliver Dehnbostel

Franz
Beiträge: 280
Registriert: Sa 02.04.2011, 17:52
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Franz »

Ich würde gern diese Funktion mehr nutzen, komme aber in einigen Fällen nicht mit dem Login-Skript zurecht.
 
Könnten Sie vielleicht mal am Beispiel des Partner-Bereichs von Securepoint erläutern, wie ein entsprechendes Login-Skript aussehen müsste und was zusätzlich zu beachten ist?
 
Dankeschön!
 
Gruß
 
Franz

Antworten