Auto Log In der eingepflegten FW`s

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
Hakan
Beiträge: 13
Registriert: Fr 19.08.2016, 08:09

Auto Log In der eingepflegten FW`s

Beitrag von Hakan »

Hallo zusammen, seit dem Update (von 3.2 auf 3.3) habe ich immer wieder das Problem, das nach dem Doppelklick auf eine der vielen KD FW`s das Auto Log In nicht greift, sprich die beiden Felder Username und Password, bleiben leer, manchmal muss ich das Fenster bis zu 3-4 mal wieder zu klicken, bis das SOC die Daten wieder in diese Felder einfügt und somit das Auto Log In wieder funktioniert, bei der vorherigen Version hatte ich dieses Problem nicht.

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Benutzeravatar
pascal
Securepoint
Beiträge: 475
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von pascal »

Moin,
für mich hört sich das nach einer korrupten Datenbank an. Die gespeicherten Daten werden hier nicht richtig übernommen.
 Haben Sie es mit einer Neuinstallation versucht? 

Wichtig!
Bitte vorher eine Datensicherung machen.
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Greuel
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

Franz
Beiträge: 299
Registriert: Sa 02.04.2011, 17:52
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Franz »

Ich hab ein ähnliches Problem.
Wenn der SOC-Client länger geöffnet war, werden beim ersten Öffnen einer UTM Username und Passwort nicht gesetzt. Wenn ich dieselbe UTM zusätzlich in einem weiterne Fenster, funktioniert das Login in dem Fenster. Das Problem tritt regelmäßig auf. Nach Schließen und erneutem Öffnen des SOC-Client ist das Problem zunächst verschwunden.

Schöne Grüße

Franz

Benutzeravatar
pascal
Securepoint
Beiträge: 475
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von pascal »

Moin,
Wenn der SOC-Client länger geöffnet war, werden beim ersten Öffnen einer UTM Username und Passwort nicht gesetzt. Wenn ich dieselbe UTM zusätzlich in einem weiterne Fenster, funktioniert das Login in dem Fenster. Das Problem tritt regelmäßig auf. Nach Schließen und erneutem Öffnen des SOC-Client ist das Problem zunächst verschwunden.
Welche SOC Version benutzen Sie?
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Greuel
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

Franz
Beiträge: 299
Registriert: Sa 02.04.2011, 17:52
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Franz »

Moin,

wir benutzen momentan SOC V3.3, aber das geschilderte Problem hatten wir auch schon bei den vorhergehenden Versionen (3.2, 3.1)!

Schöne Grüße

Franz

Benutzeravatar
pascal
Securepoint
Beiträge: 475
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von pascal »

Moin,
bitte beide jeweils ein Ticket über unsere Support Hotline erstellen. Ansprechpartner ist Herr Dennis Stenzel. 
Hotline: 04131 - 24010
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Greuel
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

Franz
Beiträge: 299
Registriert: Sa 02.04.2011, 17:52
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Franz »

Hotline:  04131 24010 :)

Benutzeravatar
pascal
Securepoint
Beiträge: 475
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von pascal »

Moin,
ist geändert. Vielen Dank. Das passiert, wenn man die Nummer noch nicht auswendig kann. :))
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Greuel
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

Franz
Beiträge: 299
Registriert: Sa 02.04.2011, 17:52
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Franz »

Ich habe die Sache in den letzten Tagen beobachtet und muss mich korrigieren: mit der aktuellen SOC Version 3.3 tritt das von mir geschilderte nicht mehr auf.

Dankeschön!

Mit freundlichem Gruß
Franz

Benutzeravatar
pascal
Securepoint
Beiträge: 475
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von pascal »

Moin,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Greuel
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

Antworten