Seite 1 von 1

Unsichere Verbindung

Verfasst: Sa 14.09.2019, 09:34
von Snues
Hallo die Runde.

Nach 5 Monaten wollte ich wieder auf meine " terra firewall black dwarf g3 utm " zugreifen da meldet mir der Browser das es eine Unsichere Verbundung ist ? Ok dachte ich ist das neu ? Weiter mit unsichere Verbindung, wie gewohnt Login Daten eingegeben und weiter bekommen ich einen Internal Error ?? Oben in der Leiste Firewall die Regeln durchschauen und es steht nach 15min immer noch bitte warten..... Kennt wer das Problem ?
Kann nicht mal den Log aufrufen....
Mfg Bernd

Re: Unsichere Verbindung

Verfasst: Sa 14.09.2019, 11:20
von kennethj
Hallo,
Sofern Sie kein offizielles Zertifikat im Webserver importiert haben, ist der Fehler mit der unsicheren Verbindung normal.

Das andere klingt für mich nach einem Problem am fwserver.

Prüfen Sie mal das Log.( SSH als root per dmesg) Es könnte sein das die SSD defekt ist.

Gruß

Re: Unsichere Verbindung

Verfasst: Sa 14.09.2019, 13:18
von Snues
Hallo

Geht nicht mal ein Neustart der Fw.
Hmm gute frage wo jetzt das Root pw ist... ich denke es gibt keins bzw keinen Schlüssel....
Gibts ne andere Möglichkeit? Kann leider unter den ssh Einstellungen im Webif nichts machen da steht nur die ganze Zeit Bitte Warten....

Mfg Bernd

Re: Unsichere Verbindung

Verfasst: Sa 14.09.2019, 13:57
von kennethj
Naja der fwserver kann keine Daten mehr Auslesen. Ergo kann er auch keinen Neustart ausführen.

Sie könnten die jetzt manuell Neustarten (Strom weg). Allerdings kann es sein, dass das System danach nicht mehr korrekt hochfährt.

Sie können sonst sich einmal als admin per SSH anmelden und per 'user get' schauen ob es einen root gibt.

Re: Unsichere Verbindung

Verfasst: Sa 14.09.2019, 15:05
von Snues
Hallo
Das wäre ganz ganz schlecht wenn die FW nicht mehr hochfährt....
firewall.*****.local> user get
can't connect to server socket: Resource temporarily unavailable
-- internal error


Re: Unsichere Verbindung

Verfasst: Sa 14.09.2019, 15:17
von kennethj
Schauen Sie am besten nochmal nach ob Sie das root Kennwort haben ( wenn es einen gibt ).

Ansonsten kann man da nicht mehr viel machen

Re: Unsichere Verbindung

Verfasst: Sa 14.09.2019, 15:20
von Snues
Hallo

Hmm vielen Dank mal vlt finde ich es noch irgendwo....

Mfg Bernd