geplante Scans nachträglich konfigurieren

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
nazara
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12.10.2020, 11:55

geplante Scans nachträglich konfigurieren

Beitrag von nazara »

Hallöchen!

Ich wollte fragen, ob mir jemand sagen kann, wie ich den Securepoint AV nach der Installation für geplante Systemscans konfigurieren kann? Ich kann zwar im Konfigurationsprofil geplante Scans einstellen, das aber nur im Unterpunkt für die 'MSI Konfiguration'. Wenn ich das nachträglich auf die Clients verteile, funktioniert das logischerweise nicht mehr und unter 'Clientkonfiguration' vermisse ich die Option.

Geht das überhaupt?

Vielen Dank für eine Rückmeldung!

Bjoern
Securepoint
Beiträge: 551
Registriert: Mi 03.07.2013, 10:06

Beitrag von Bjoern »

Hallo,

aktuell leider noch nicht. Die Kollegen sind aktuell bei der Umsetzung und wird bald zur Verfügung stehen.


Gruß Björn

H.Luckas
Beiträge: 2
Registriert: Mo 08.07.2019, 13:18

Beitrag von H.Luckas »

Moin,

das ist doch nun nicht ernsthaft wahr? Keine zentrale Verwaltung der Scanprofile und kein AdHoc Scan möglich?

Hat sich seit dem 13.10.2020 da nun etwas getan?

Wie sollen wir den Virenscanner verwalten?
Sollen wir wirklich alle Rechner von Hand einrichten?

Na denn frohes Fest

H.Luckas
Beiträge: 2
Registriert: Mo 08.07.2019, 13:18

Beitrag von H.Luckas »

.. das sollte nun nicht zu hart klingen, aber ich bin halt einigermaßen überrascht, dass solche Grundfunktionen in einem fertigen Produkt fehlen.
Wie scanne ich nun 50 Rechner ohne mich lokal anzumelden?

Gruß

Benutzeravatar
pascalm
Securepoint
Beiträge: 441
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von pascalm »

Moin,

diese Grundfunktion ist im Client enthalten und kann vor der Installation und während der Installation konfiguriert werden. Die Verwaltung der Scanjobs über das Antivirus Pro Portal wird in einem kommenden Update kommen.
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Mitsching
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

felkr
Beiträge: 4
Registriert: So 30.08.2020, 19:04

Beitrag von felkr »

Hallo Zusammen,

wir sind heute auch über das gleiche Problem gestolpert und haben uns echt darüber geärgert. Wer hat denn da bei Securepoint in der Entwicklung geschlafen?
Jeder redet von MSP und Automatisieren und Securepoint empfiehlt alles händisch am Server lokal zu machen. Das passt doch nicht zusammen.
Der erste Post ist nun 4 Monate her, wie steht es denn um das Update?

Benutzeravatar
denniss
Securepoint
Beiträge: 121
Registriert: Di 11.08.2015, 15:04
Wohnort: 127.0.0.1

Beitrag von denniss »

Sehr geehrter User,

wenn das Update mit der Scan Funktionalität veröffentlich wird, wird es eine Information für die Partner geben.
Mit freundlichen Grüßen


Dennis Stenzel
Support Manager

Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Bleckeder Landstraße 28
D-21337 Lüneburg
https://www.securepoint.de

Antworten