Sporadisches Hängenbleiben bei aktivierter Systemüberwachung

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
wolfgang99
Beiträge: 30
Registriert: Mi 28.10.2009, 18:59

Sporadisches Hängenbleiben bei aktivierter Systemüberwachung

Beitrag von wolfgang99 »

Sporadisch hängt der gesamte PC (Windows 10, 1703), was sich sofort durch Abschalten der Systemüberwachung beheben lässt. Das tritt auch mal beui Neustart auf, wo man keine Chance zur Behebung hat und sehr,sehr,sehr lange warten muss.
Zur Zeit behelfe ich mir mit Abschaltung der Systemüberwachung und Einschalten nach Hochlauf, was aber keine Lösung ist.
Gibt es eventuelle Empfehlungen zu auszuschliessenden Prozessen, Folgendes habe ich schon ausgeschlossen:
Hyper-V-Verzeichnisse
Boxcryptor-Laufwerk
Defender-Prozess MsMpEng.exe (By the way: Kasersky hatte den Defender immer deaktiviert)

Benutzeravatar
pascal
Securepoint
Beiträge: 475
Registriert: Mi 05.02.2014, 14:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von pascal »

Moin,

aus Sicherheitsgründen sollte eine Ausnahme aber immer nur ein Workaround sein. Haben Sie spezielle Software, welche im Autostart hängt? Ist dort ein zusätzliches AV Programm installiert?
Unser Securepoint Antivirus Pro arbeitet mit der Microsoft API, sodass der Windows AV vom Securepoint Antivirus Pro deaktiviert wird. Da muss kein Dienst extra deaktiviert werden.
Mit freundlichen Grüßen

Pascal Greuel
Head of Antivirus Pro
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Blecker Landstr. 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de

Antworten