Probleme nach Update auf Windows 1903 mit Avira Free Antivirus

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
macjojo
Beiträge: 2
Registriert: Di 29.10.2019, 04:49

Probleme nach Update auf Windows 1903 mit Avira Free Antivirus

Beitrag von macjojo »

Obwohl ich dieses Forum schon lange lese, bin ich noch ein Neuling und hoffe, dass ich an der richtigen Stelle Fragen stelle, ansonsten bitte löschen.

Seit dem Update auf Windows 1903 habe ich festgestellt das mein Antivirenprogramm Avira Free Antivirus nicht mehr aktiv ist.
Der Ordner ist im Startmenü noch vorhanden.
Aber die darin befindlichen Apps zeigen keine Reaktion beim anklicken.

Kann es sein das durch das Update Fremdantivirenprogramme deaktiviert wurden?

Hier wurde ja schon des öfteren erwähnt das der Defender völlig ausreichend ist.
Sollte ich also auf Avira verzichten und nur noch den Defender nutzen?
Damit hätte ich kein Problem.
Der Defender ist gegenüber Avira ja vielleicht auch Ressourcen schonender?

Da ich ja mit Avira meine Festplatte bzw. mein System untersucht habe und weiß wie es geht, wie kann ich das dann mit dem Defender machen?
(Wöchentlich-Monatlich)

Vielen Dank im Voraus!

Bjoern
Securepoint
Beiträge: 541
Registriert: Mi 03.07.2013, 10:06

Beitrag von Bjoern »

Hallo,

ich glaube Sie sind in dem falschen Forum. Vermutlich sind Sie hier besser aufgehoben da wir den Securepoint Antivirus Pro nur anbieten. 


Gruß Björn

macjojo
Beiträge: 2
Registriert: Di 29.10.2019, 04:49

Beitrag von macjojo »

Entschuldigung, vielleicht bin ich im falschen Forum, aber ich schließe andere Antivirusnicht aus. Ich möchte wissen, was Securepoint Antivirus Pro ist.

EricUKaiser
Securepoint
Beiträge: 28
Registriert: Mo 27.10.2008, 10:09
Kontaktdaten:

Beitrag von EricUKaiser »

Hallo,

umfangreiche Informationen zu Antivirus Pro finden Sie hier: https://www.securepoint.de/produkte/antivirus-pro.html
Die Dokumentation finden Sie hier: https://wiki.securepoint.de/AV

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Vertrieb gerne zur Verfügung: https://www.securepoint.de/partner/partnerprogramm.html
Wenn Sie Endkunde sind finden Sie hier den passenden Vertriebspartner von uns: https://www.securepoint.de/partner/suche.html

Viel Spaß beim durchlesen.

Mit freundlichen Grüßen
Eric Kaiser

Benutzeravatar
Mario
Securepoint
Beiträge: 265
Registriert: Mi 04.04.2007, 10:47
Wohnort: Bäckerei

Beitrag von Mario »

Es ist generell ueblich, das ein Upgrade der Windows 10-Installation und auch Windows 8/ Service Packs andere Programme deaktivieren koennen, die Updates blockieren. AV-Hersteller haengen oft hinterher, sodass ein Upgrade des Betriebssystems fehlschlagen kann, wenn der AV die neue Version von Windows nicht unterstuetzt. Voellig normal also. Durch die Betatests/ Insider Previews sammelt Microsoft bereits solche Fallstricke ein. Bei Release des Upgrades werden dann entsprechende Programme einkassiert.
Rise from your grave!

Antworten