Allnet vdsl Router All126AS2 Telekom

Moderator: Securepoint

Gesperrt
michab
Beiträge: 10
Registriert: Mo 02.01.2012, 10:40

Allnet vdsl Router All126AS2 Telekom

Beitrag von michab »

Guten Tag

Die Telekom liefert bei VDSL Anschlüsssen das o.g. Modem/Router mit.
Hat jemand schon erfolgreich eine Appliance mit diesem Gerät aufgebaut ?
Reine Modems liefert die Telekom nach eigener Aussage nicht.

Mit dem Anlegen einer VDSL Schnittstelle (eth0.7) ist es nicht getan.
Ich habe festgestellt das in dem Modem/Router selbst die Möglichkeit besteht die Zugangsdaten zu hinterlegen.

Ich stelle mir vor die Appliance jetzt so zu konfigurieren das sie selbst keinen Einwahlversuch mehr vornimmt.

Wenn jemand jetzt schon sachdienliche Hinweise hätte wäre das Hilfreich. ;)

Gruß Michael

Benutzeravatar
Erik
Securepoint
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 07.11.2008, 11:50

Beitrag von Erik »

Also wenn der Telekom-Router als Router konfiguriert ist, dürfen Sie auf der Appliance natürlich nicht noch mal ein VDSL-Interface konfigurieren.
Stattdessen wäre der richtige Punkt im Assistenten "Ethernet mit statischer IP".

michab
Beiträge: 10
Registriert: Mo 02.01.2012, 10:40

Beitrag von michab »

OK
Danke, ich werde das so versuchen.

Gruß Michael

michab
Beiträge: 10
Registriert: Mo 02.01.2012, 10:40

Beitrag von michab »

Das war wohl nix :-)
Den Allnet Router kann man zwar hübsch konfigurieren, das bringt aber nix.
Alle Konfigurationsansätze sind für die Katz ohne ein s.g. Mastermodem.
Will heissen, es soll über eth0.7 funktionieren. Theoretisch.
VDSL Schnittstelle einrichten wie hier im Forum beschrieben klappt nicht.

Um weiteres experimentieren mit unbekannter Hardware auszuschließen daher
die Frage nach einem geeigneten Modem.

Welches Modem kann hier jemand empfehlen ?

Gesperrt