PPTP-Probleme nach Update

Ein Forum für Leitfäden rund um Securepoint und verwandte Themen. Beachten Sie, dass dies kein Support-Forum ist.

Moderator: Securepoint

Antworten
Andreas
Securepoint
Beiträge: 124
Registriert: Di 18.03.2008, 15:56
Wohnort: Wrestedt
Kontaktdaten:

PPTP-Probleme nach Update

Beitrag von Andreas »

Hallo liebe Securepoint-Nutzer,

gelegentlich kommt es nach einem Update bzw dem Import einer alten Konfiguration in eine neue Installation zu Problemen mit der PPTP-Einwahl: Die Verbindung kommt nicht zustande, und das Livelog schmeisst die Fehlermeldung "Unknown option: mppe".

dieses Problem lässt sich einfach lösen, indem man die Templates für den PPTP-Daemon löscht, anschliessend neu generiert und dann den Dienst neu startet.

Hierzu geht man folgendermaßen vor:

Man loggt sich per putty als admin an der Firewall an.

Hier löscht man zunächst die Templates für den PPTP-Daemon mit folgenden Kommandos:

delete extc_template /etc/pptpd.conf
delete extc_template /etc/ppp/options.pptp

Dann sichert man die Konfiguration:

config save

Falls man unsicher ist, kann man den genauen Namen der Standardkonfiguration folgendermaßen feststellen:

config list

Die Standardkonfiguration ist wie gewohnt mit einem Stern markiert.

Jetzt müssen die Dienste ihre Konfiguration neu einlesen, und der pptp-Dienst wird neu gestartet:

update applications
restart application SERVICE_PPTP

Jetzt funktioniert die PPTP-Einwahl wieder wie gewohnt.
Such dir einen Beruf den du liebst und du musst nie wieder arbeiten! (chinesische Weisheit)

Antworten