dyndns Updater Mac OS

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
dirkwortmann
Beiträge: 2
Registriert: Mo 05.08.2019, 11:55

dyndns Updater Mac OS

Beitrag von dirkwortmann »

Hallo Forum,
ich bin auf der Suche nach einem dyndns-Updater, damit mein Mac-Server (Mac-OS 10.14.6) mit dem Securepoint DynamicnDNS kommuniziert. Nachdem ich die Websuche bereits bemüht habe finde ich kostenpflichtige Tools, von denen ich aber nicht weiß, ob die mit spdyn auch funktionieren. Den kostenlosen Dyn Updater habe ich schon getestet, finde dort aber keine Möglichkeit, diesen auf für spdyn zu konfigurieren. Bin allerdings auch kein Mac-Guru. Unter Umständen kann man dieses in irgendwelchen textbasierten Konfig-Dateien hinterlegen?
Welche App könnt ihr empfehlen? Gibt es villeicht gar etwas kostenloses, oder noch besser vielleicht sogar Bordmittel, mit denen ich das realisieren kann?

Beste Grüße
Dirk Wortmann

kennethj
Beiträge: 314
Registriert: Di 25.04.2017, 10:17

Beitrag von kennethj »

Hallo Dirk,

Du kannst die IP Adresse mit einem Script updaten.
Der MAC Server besitzt eine Bash ähnliche Shell.

Alternativ kannst du dir PowerShell Core installieren und dann dieses Script verwenden:
https://github.com/qpirsel/spdns_update ... update.ps1

Gruß

Kenneth

dirkwortmann
Beiträge: 2
Registriert: Mo 05.08.2019, 11:55

Beitrag von dirkwortmann »

Hallo Kenneth,

vielen Dank dafür.
Leider bin ich nicht ganz so firm, was das angeht. PowerShell Core habe ich installiert. Den Inhalt des Scripts habe ich erstmal in eine Textdatei kopiert. Aber es müssen doch noch Zugangsdaten bzw. der aktuelle Token hinterlegt werden, oder? Zugangsdaten finde ich im Abschnitt "# adjust your values", korrekt, oder? Aber wo hinterlege ich das Token?

Beste Grüße
Dirk

kennethj
Beiträge: 314
Registriert: Di 25.04.2017, 10:17

Beitrag von kennethj »

Hallo,

Das Token ist das Passwort und der Benutzername der Hostname.

Gruß

Antworten