Seite 1 von 2

Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 12:19
von louis
Besteht aktuell ein Problem mit der Aktualisierung der Dynamic DNS Funktion?
Ich habe das Problem, das ich auf verschiedenen Systemen fuer 4 unterschidliche Hosts jeweils ein "badauth" als Antwort auf den Updateversuch bekomme. Gilt fuer Token update, sowie auch fuer Benutzername Kennwort. 
https://lxxlxx.spdns.eu:axxy-mxxg-qxxq@update.spdyn.de/nic/update?hostname=lxxlxx.spdns.eu&myip=8x.18x.8x.8x
badauth

Danke
louis

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 12:50
von hl3030
Bei mir mit drei verschiedenen Fritzboxen seit heute morgen ähnlich bei IPv4. 

"DynDNS-Fehler: Die DynDNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf."

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 13:05
von nase765
moin,
es finden wohl wartungsarbeiten, laut meines serverlog statt.

gruss nase765

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 14:14
von MarcusM
Kann man irgendwo sehen wann es wieder geht, bzw wann die Wartung vorbei ist?
Es muss ja dann manuell eine Aktualisierung angestoßen werden damit die VPN Verbindungen wieder laufen.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 17:41
von Bejo
Hier (Fritzbox 7490) lautet die Fehlermeldung im Ereignislog:
DynDNS-Fehler: Der DynDNS-Anbieter meldet Fehler 403 - Forbidden

https://service.avm.de/help/de/FRITZ-Bo ... syslog_113
Dynamic DNS-Fehler: Der DynDNS-Anbieter meldet Fehler [Meldung].
Diese Meldung ist eine Ereignismeldung aus dem Bereich "Internet".
Diese Meldung wurde vom Dynamic DNS-Anbieter übermittelt.
[...]
Wenn das Problem dauerhaft besteht, wenden Sie sich an Ihren DynDNS-Anbieter.

Was ich hiermit tue.

Joe

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 19:19
von Bandicoot803
Das erklärt, weshalb ich seit gestern Abend ( ca. 18:00 Uhr ) meine Server nicht mehr erreicht kriege, obwohl mein OPNsense die DNS-Auflösung einwandfrei durchführt. Beim Versuch, auf die SpDYN-Hauptseite meine Login-Daten einzugeben, erhalte ich den Fehlercode "419" Page Expired! :-\

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 20:02
von hl3030
Habe jetzt mal den String, den die Fritzbox lt. Wiki übermittelt, direkt im Browser eingegeben:
https: //update.spdyn.de/nic/update?hostname=xxxx.spdns.org&myip=192.168.0.1
xxxx.spdns.org (Benutzername = Hostname)
xxxx (Token)

Rückmeldung: good 192.168.0.1

Hinter good müßte ja vermutlich die öffentliche IP stehen. Aber das ist halt immer die interne IP, die spDYN auch in der Konfigurationsoberfläche seit heute anzeigt. Ist das noch Wartungsmodus oder ist da was kaputt?

Laut Securepoint Statusmeldung soll alles in Ordnung sein.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 20:18
von nase765
moin,
letzte erfolgreiche anmeldung bzw. uebermittlung der externen-ip gestern um 15:10 Uhr.
seit diesem zeitpunkt wird auch hier die interne-ip adresse angezeigt.
ich gehe davon aus das die wartungsarbeiten noch andauern bzw. man sich bei der loesung des problemes befindet.
ich bin kurzfristig auf einen anderen dienst umgeschwenkt.

gruss nase765

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 21:18
von stesoell
Melde hier ebenfalls das Problem. Wäre doch irgendwie cool, wenn sich das Securepoint Team mal hier äußern koennte. Merci und Dankeschön

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 22:12
von louis
Nun ja, fuer einen kostenlosen Dienst ist es IMHO vermessen eine prompte Reaktion zu verlangen. Es dauert halt so lange wie es dauert. ;)
Ich bin da recht entspannt, da ich ebenfalls auf mehrere unterschiedliche Anbieter gesetzt habe und mir so ein Backup zur Verfuegung steht.

Securepoint, macht ruhig! Die Zeiten sind durch Corona und Grippe schon stressig genug! :/

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 22:21
von afs-webmaster
Auch bei mir kein Update mehr (nur händisch nach Login auf der Webseite). Ich nutze ddclient unter Ubuntu Server.
Die Meldung dort ist allerdings

WARNING:  file /var/cache/ddclient/ddclient.cache, line 3: Invalid Value for keyword 'ip' = ''"


Das sieht so aus, als ob er keine IP ermitteln könne, aber wenn ich diesen Thread lese, interpretiere ich das doch so, dass das Updaten der IP fehl schlägt und ddclient deshalb eine leere IP in seinen Cache schreibt.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Do 12.03.2020, 22:27
von afs-webmaster
Gerade mal mit twodns getestet, damit erfolgt das Update erfolgreich. Liegt also offensichtlich tatsächlich einfach daran, dass spdyn.de die IP nicht entgegen nimmt.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Fr 13.03.2020, 09:19
von hl3030
Bisher leider keine Änderung. Ob kostenloser Dienst oder nicht, für eine Firma wie Securepoint ist so ein Ausfall über mehr als 24 Stunden ja nun nicht gerade ein Gütesiegel. Ich bin dann mal weg...

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Fr 13.03.2020, 10:50
von ulma65
Seit gestern morgen werden die IP-Updates nicht mehr ins DNS übernommen. Per ddclient gibt es keine Fehlermeldung, die Aktualisierung per Fritzbox ergibt die Fehlermeldung

"Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf."

Wenn ich mich am Webfrontend einlogge, steht da die alte IP.  Trage ich die korrekte IP ein, wird sie sofort ins DNS übernommen.
So einen Fehler gab es doch schon einmal (2018?) ...

Es wäre sehr schön, wenn der Fehler zügig behoben würde. Er besteht jetzt seit mehr als 24 Stunden....

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Fr 13.03.2020, 14:41
von afs-webmaster
hl3030 hat geschrieben:
Bisher leider keine Änderung. Ob kostenloser Dienst oder nicht, für eine Firma wie Securepoint ist so ein Ausfall über mehr als 24 Stunden ja nun nicht gerade ein Gütesiegel. Ich bin dann mal weg...

Ich finde es schon auch seltsam, dass laut Status angeblich alles funktioniert, es aber mehrere gibt, die übereinstimmende Probleme mit dem automatsichen Update haben, egal ob Router, ddclient oder sonstiger Updatemechanismus.
Gleich zu sagen "ich bin dann mal weg" ist bei einem kostenlosen Dienst trotzdem quatsch. Andere kostenlose ddns-Anbieter hatten auch schon Ausfälle - ohne große Kommunikation. Irgendwann ging's dann wieder. Deshalb habe ich immer mehrere Anbieter in petto. Mein Problem ist eher, dass bei mir für meine Kollegen cnames für mehrere gut merkbare Subdomains eingetragen sind, die erst mal alle geändert werden müssen und der DNS sich dann noch aktualisiern muss, worauf ich selbst leider keinen Zugriff habe.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Fr 13.03.2020, 14:58
von NETworks-IT
Dazu kommt noch: Anmelden am Webportal spdyn.de funktioneirt nicht. Nach der Anmeldung kommt immer "Page Expired". Egal mit welchem Browser.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Fr 13.03.2020, 15:05
von afs-webmaster
NETworks-IT hat geschrieben:
Dazu kommt noch: Anmelden am Webportal spdyn.de funktioneirt nicht. Nach der Anmeldung kommt immer "Page Expired". Egal mit welchem Browser.

jain. Wenn man das www in der URL weglässt, geht's.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Fr 13.03.2020, 21:59
von louis
Also bei meinen Installationen funktioniert das Update wieder!
Vielen Dank Securepoint!

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Fr 13.03.2020, 22:22
von nase765
moin,
hier leider noch nicht. es steht immer noch die interne-ip im dashboard. (auch nach manu-update)

gruss nase765

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Sa 14.03.2020, 08:59
von stesoell
Nöö, weiterhin funktioniert es nicht. Ist auch nicht tragisch. Gibt andere Anbieter. Von daher ..... schönes Wochenende :-)

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Sa 14.03.2020, 13:48
von RetliUrgel
Also bei mir funktioniert die Aktualisierung immer noch nich. DNS speichert weiterhin nur die lokale IP.
Wie ist es bei Euch?

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Sa 14.03.2020, 14:54
von Redo_from_start
Selbiges bei mir. Keine Updates mehr.

DDWRT liefert als Meldung zurück:

Sat Mar 14 13:49:17 2020: INADYN: Started 'INADYN Advanced version 1.96-ADV' - dynamic DNS updater.
Sat Mar 14 13:49:17 2020: I:INADYN: IP address for alias 'xxx-gelöscht-xxx' needs update to 'xxxxxx'
Sat Mar 14 13:49:17 2020: W:INADYN: Response Code: 1
Sat Mar 14 13:49:17 2020: W:INADYN: Error validating DYNDNS svr answer. Check usr,pass,hostname! (HTTP/1.1 400 Bad Request
Server: openresty
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Connection: close
Cache-Control: private, must-revalidate
Date: Sat, 14 Mar 2020 12:49:17 GMT
X-RateLimit-Limit: 60
X-RateLimit-Remaining: 59
pragma: no-cache
expires: -1

myip muss eine gültige IP-Adresse sein.

-------------------------------------------------------

auf einem anderen pc läuft ddclient, der bekommt es auch nicht hin und das Windows Powershell-script "dyndns-script.ps1" auch nicht.

Zur Zeit geht nur manuelles updaten.

Hat jemand einen Bugfix oder Workaround?

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Sa 14.03.2020, 15:40
von hl3030
Heute morgen hat die Aktualisierung wieder funktioniert bei einer Fritzbox.

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Sa 14.03.2020, 17:01
von stesoell
Meine Lösung für OPNsense ...

Bis dato lief und geht nun nicht mehr:

https://update.spdyn.de/nic/update?hostname=subdomain.spdns.eu&myip=192.168.10.1



Das funzt. Anstelle der LAN IP in myip nun den Platzhalter %IP%

https://update.spdyn.de/nic/update?hostname=subdomain.spdns.eu&myip=%IP%

Re: Updates schlagen seit heute mit "badauth" fehl

Verfasst: Sa 14.03.2020, 17:16
von Redo_from_start
Mit % habe ich es nicht probiert. Bisher war das:
http://update.spdyn.de/nic/update?hostname=[HOSTNAME]&myip=[IP]


(oder auch mal handisch alles eingesetzt, wollte auch nie....)
probier ich gleich aus

-> Edit: nope. Auch wenn ich es mal komplett ausschreibe nicht
https://update.spdyn.de/nic/update?hostname=*subdomain*.spdns.de&myip=91.64.xxxxx