Telekom CompanyFlex 3CX und UTM

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

Antworten
KWP-it
Beiträge: 2
Registriert: Di 09.07.2024, 12:04

Telekom CompanyFlex 3CX und UTM

Beitrag von KWP-it »

Hallo,

hat schon einamal jemand die Kombination aus Telekom CompanyFlex, als SIP Trunk, einer 3CX, als on Premise Installation, und der UTM in einer Version ab 12.6 oder höher, gehabt/konfiguriert.

Ich wäre dankbar für Hinweise zur Konfig und der verwendeten Hardware zwischen UTM und Telekom Netz (DSL/VDSL und Glasfaser).

Bisher konnte ich nichts wirklich aktuelles zum Thema finden.

Gruß aus der tiefen Südwestpfalz 

Marcel
Gruß aus der tiefen Südwestpfalz

                             Marcel

merlin
Beiträge: 264
Registriert: So 01.07.2007, 12:34
Wohnort: Erlangen

Beitrag von merlin »

Hallo,

für VDSL das DrayTek Vigor 167 Modem. Bei Glasfaser kenne ich es bisher nur so, dass die Telekom ihre eigenen Medienkonverter bzw. Router installiert, auf denen dann Ethernet in Richtung der Firewall verwendet wird, also kein Hexenwerk ;)
Mit der 3CX ist das ohne Probleme machbar
https://www.3cx.de/docs/adminhandbuch/s ... mpanyflex/

Gruß
Rolf

KWP-it
Beiträge: 2
Registriert: Di 09.07.2024, 12:04

Beitrag von KWP-it »

Hallo Rolf,

besten Dank für die Hinweise.

Gruß aus der tiefen Pfalz
Marcel
Gruß aus der tiefen Südwestpfalz

                             Marcel

Antworten