Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
FireFox
Themen-Autor
Beiträge: 11
Registriert: Di 07.04.2015, 11:08

Mailfilter - Exchange Server - Erneute Zustellung

Di 18.04.2017, 15:21

Hallo,

wir setzen die UTM in aktueller Fassung bei einigen Kunden jeweils vorgeschaltet vor einem Exchange-Server ein. Die UTM filtert die jeweiligen Mails inkl. zB. Mails mit nicht erwünschten Anhängen. Jene Mails werden von den Anhängen befreit und danach zum User intern an den Exchange weitergesendet. Das Problem startet nun, wenn der Anhang dennoch benötigt wird. Der User loggt sich mit seiner Anmeldekennung ein und möchte die gefilterte Mail erneut zustellen (das Problem existiert auch als admin). Nachdem versucht wurde erneut zuzustellen, kann im Exchange auch nachvollzogen werden, dass diese ein Großteil der Queues / Systeme dort durchwandert, aber beim Hinzufügen der erneuten Mail in das Zielpostfach wird diese entfernt, da sie als Dublette eingestuft wird. Das ist eine Funktion des Exchange, um Dopplungen zu vermeiden.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass bei erneutem Zusenden der Mail eine neue Message-ID oder ähnliches generiert wird, sodass dies nicht als Dublette erkannt wird? Derzeit muss die Mail an ein anderes Konto erneut zugestellt werden, welches dann dies an den eigentlichen User weiterleitet.

Vielen Dank im Voraus,

Michael Hensel
 
Benutzeravatar
David
Securepoint
Beiträge: 270
Registriert: Di 09.02.2016, 14:01

Re: Mailfilter - Exchange Server - Erneute Zustellung

Mi 19.04.2017, 17:55

Hallo Herr Hensel,
es ist uns leider momentan nicht möglich eine neue Message-ID für E-Mails zu 'generieren'.
Es Möglichkeit wäre die 'Duplicate Message Detection' im Exchange anzupassen.
Einen, allerdings aktuell noch ungetesteten, Ansatz finden Sie hier.
Mit freundlichen Grüßen

David Gundermann
Technischer Support
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Bleckeder Landstraße 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de
 
FireFox
Themen-Autor
Beiträge: 11
Registriert: Di 07.04.2015, 11:08

Re: Mailfilter - Exchange Server - Erneute Zustellung

Di 25.04.2017, 11:02

Vielen Dank für die Info,
der Ansatz war/ist für aktuellere Exchange-Versionen nicht sonderlich erfolgreich. Bestände nicht die Möglichkeit, dass bei Filterung und Wunsch lediglich eine Info (mit neuer Message-ID) aber inkl. Information über Mail/Inhalt/was gefiltert gesendet werden könnte? Sprich eine Info-Mail über die Filterung mit einer Art Zusammenfassung. Dies könnte doch die UTM selbstständig generieren. Der User kann dann mit seinen Anmeldedaten sich die gefilterte Nachricht selbst zustellen, ohne den Weg über andere Empfänger gehen zu müssen.
 
Bjoern
Securepoint
Beiträge: 379
Registriert: Mi 03.07.2013, 10:06

Re: Mailfilter - Exchange Server - Erneute Zustellung

Mi 26.04.2017, 08:21

Hallo,

dies ist leider so nicht möglich. Sie können jedoch Ihr Anliegen in unserer Wunschbox mitteilen.


Gruß Björn
 
mhensel
Beiträge: 1
Registriert: Di 30.10.2018, 18:49

Re: Mailfilter - Exchange Server - Erneute Zustellung

Di 30.10.2018, 19:05

Hallo Support Team.
Gibt es jetzt die Möglichkeit die E-Mails unter einer neuen ID erneut an den Exchange zu senden?
https://support.securepoint.de/viewtopic.php?f=27&t=6890&p=16972&hilit=gefilterte+mail+zusenden#p16972
Viele Grüße.
M Hensel
 
Bjoern
Securepoint
Beiträge: 379
Registriert: Mi 03.07.2013, 10:06

Re: Mailfilter - Exchange Server - Erneute Zustellung

Di 06.11.2018, 08:40

Hallo,

nein dies ist nicht vorgesehen. Es wäre jedoch etwas für unseren Produktmanager.


Gruß Björn
 
kortex
Beiträge: 1
Registriert: Di 04.12.2018, 23:07

Re: Mailfilter - Exchange Server - Erneute Zustellung

Di 04.12.2018, 23:39

Nachdem es die Wunschbox nicht mehr gibt:

Hallo Herr Produktmanager,

Das hier angesprochene Thema ist uns und unseren Kunden ein echtes Anliegen.
Was bringen halbgare Funktionen, wie eine Quarantäne an deren Inhalte man nur mit Tricks und Workarounds herankommt?
Die Problematik ist seit Jahren bekannt und wiederholt Thema hier im Forum gewesen, allein ändern mag sich nichts.

Haben Sie mal versucht einem User folgendes zu erklären: "Nein, also die Nachricht wurde Ihnen ja bereits zugestellt. Wenn Sie in diesem Fall auf "erneut zustellen" klicken, wird Sie zwar dem Exchange zugestellt, von diesem aber mit DUPLICATEDELIVER verworfen. In diesem Fall müssen Sie natürlich..." 
Den Rest der Anleitung spare ich mir hier, denn der User hört eh schon lange nicht mehr zu und die Akzeptanz für einen Mailfilter sinkt (noch mehr).
Am Ende werden die Whitelisten immer länger, des Ganze wird ein Schweizer Käse mit Löchern groß wie Scheunentore und schließlich rappelt es bald so richtig in der Kiste wenn die Trickbots und WannaCrys zuschlagen.

Der Mailfilter spielt eine zentrale Rolle in vielen Umgebungen und wird gefühlt sehr Stiefmütterlich behandelt.
An die unhandliche Bedienung gewöhnt man sich mit der Zeit, aber aktuell fallen mir, und den Kunden, zunehmend Defizite auf, die eine Positionierung von SP Produkten enorm erschweren.

Beste Grüße,
ein müder Reseller und Admin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste