Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
hotte60
Themen-Autor
Beiträge: 4
Registriert: Mi 12.07.2017, 08:07

[gelöst]Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

Mi 12.07.2017, 08:18

Wie muss die Update URL für die DynDNS Aktualisierung vom Anbieter SpDyn in der Box aussehen?
Habe die auf der HomePage von SpDyn benutzt:
update.spdyn.de/nic/update?hostname=<domain>&myip=<ipaddr>
Server: update.spdyn.de
Aktualisierungspfad: /nic/update?hostname=<domain>&myip=<ipaddr>
Port: 443
Muss für die Variablen domain und ipaddr ein fester Wert eingetragen werden (z.B. test-test.firewall.gateway.com und die aktuelle IP der Box), oder werden die Werte von der Box gesetzt. Bisher hat keines von beiden funktioniert.
Auch der Wert Aktualisierungspfad: /nic/update mit Port 443 will nicht.
Port 80 möchte ich nicht nutzen, da unverschlüsselte Übertragung.
 
Franz
Beiträge: 248
Registriert: Sa 02.04.2011, 17:52
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

Mi 12.07.2017, 19:46

Bei den Bintec-Elmeg-Geräten muss man zunächst einen neuen DYNDNS-PROVIDER anlegen (die DigiBox aus gleichem Hause sollte ähnlich funktionieren):
Providername:             SPDYN
Server:                   update.spdyn.de
Aktualisierungspfad:      /nic/update
Port:                     80
Protokoll:                "DynDNS"

Aktualisierungsintervall: 300
 
Dann eine neue DYNDNS-AKTUALISIERUNG hinzufügen:
Hostname:                  xyz.spdns.de
Schnittstelle:             "z.B. TDSL-irgendwas"
Benutzername:              xyz.spdns.de
Passwort                   - Token -
Provider:                  "SPDYN"
Aktualisierung aktivieren: "Aktiviert"
 
Ob man statt http (80) auch HTTPS (443) benutzen kann, weiß ich nicht, aber durch die Verwendung des Tokens ist das Risko eines Schadens ziemlich begrenzt.
 
hotte60
Themen-Autor
Beiträge: 4
Registriert: Mi 12.07.2017, 08:07

Re: Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

Do 13.07.2017, 07:04

Danke für die Antwort.
Habe zum Testen folgende Einträge vorgenommen:

Aktualisierungspfad: /nic/update?hostname=ddns-name.firewall.gateway.com&myip=192.168.2.1
Port: 80
[color=#000000]Hier hat die Aktualisierung funktioniert.

[/color] Geht Port 443 bei SpDyn nicht? Würde eigentlich keine Sinn ergeben.
Hat noch jemand eine Idee?
 
kennethj
Beiträge: 228
Registriert: Di 25.04.2017, 10:17

Re: Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

Do 13.07.2017, 08:43

Hallo,

spDYN kann auch auf Port 443 geupdatet werden (machen die UTMs). Es könnte aber vielleicht sein, dass die Digitalisierungsbox damit ein Problem hat

Gruß
 
hotte60
Themen-Autor
Beiträge: 4
Registriert: Mi 12.07.2017, 08:07

Re: Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

Do 13.07.2017, 08:58

Dann fage ich bei der Telekom mal nach.
Danke und Gruß
 
Benutzeravatar
NicoleE61
Beiträge: 8
Registriert: Sa 15.07.2017, 11:09
Wohnort: Miltenberg
Kontaktdaten:

Re: Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

So 16.07.2017, 10:36

Franz hat geschrieben:
Bei den Bintec-Elmeg-Geräten muss man zunächst einen neuen DYNDNS-PROVIDER anlegen (die DigiBox aus gleichem Hause sollte ähnlich funktionieren):

Können Sie mehr darüber schreiben? ( verstehe nicht wie man es machen kann)
 
hotte60
Themen-Autor
Beiträge: 4
Registriert: Mi 12.07.2017, 08:07

Re: Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

So 16.07.2017, 11:29

In der Digi Box die Ansicht auf Experte oder Vollzugriff ändern, und Im Menü Lokale Dienste->DynDNS-Client->DynDNS-Provider einen neuen Provider anlegen. 
Den nimmt man dann im Menü Lokale Dienste->DynDNS-Client->DynDNS-Aktualisierung bei der Auswahl Provider.
 
Benutzeravatar
NicoleE61
Beiträge: 8
Registriert: Sa 15.07.2017, 11:09
Wohnort: Miltenberg
Kontaktdaten:

Re: Digitalisierungsbox Smart Update URL SpDyn

So 16.07.2017, 19:26

Vielen vielen vielen Dank!!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste