Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
mkoehling
Themen-Autor
Beiträge: 55
Registriert: Di 29.11.2011, 16:55

Black Dwarf G3: "PCIe link lost"

Fr 07.12.2018, 15:56

Hallo,
bei einem unserer Kunden gibt es in schöner Regelmäßigkeit (alle 1-2 Tage) diese Meldung:
  6416186|2018-11-06T07:05:52.696+01:00|kernel |0|igb 0000:01:00.0 eth0: PCIe link lost, device now detached
  6416187|2018-11-06T07:05:52.696+01:00|kernel |0|igb 0000:02:00.0 eth1: PCIe link lost, device now detached
Danach sind die Netzwerkschnittstellen weg - was erst nach einem manuellen Router-Neustart behoben ist.

Der Fehler trat mit Systemversion 11.7.7 auf (von dieser Version stammt der Log-Auszug), mit Version 11.7.13 passiert er aber offenbar immer noch...

Für mich sieht das sehr nach einem Hardwareproblem aus (defekter Ethernet-Chip?) - oder?

Gruß Martin
 
HaPe
Beiträge: 21
Registriert: Di 09.05.2017, 22:40

Re: Black Dwarf G3: "PCIe link lost"

Fr 07.12.2018, 19:00

Hallo,

probieren Sie mal ungeschirmte Netzwerkkabel für die Securepoint - im Optimalfall ist tritt das Problem dann nicht mehr auf.

Wir hatten das auch schon bei einem Kunden mit einer RC100 - dort kam bei einem Netzteil für einen der Switches nicht nur der erwartete Strom für den Switch raus... Langer Rede, kurzer Sinn: Einmal bei der SP ans Netzwerkkabel kommen und die Netzwerkschnittstellen waren bis zum Neustart tot.

Die etwas technischere Version der Erklärung gibts hier: https://support.securepoint.de/viewtopic.php?f=33&t=7390&p=19160

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste