Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
tfoxbat
Themen-Autor
Beiträge: 5
Registriert: Do 04.01.2018, 20:25

Homematic IP hinter UTM

Sa 12.01.2019, 02:19

Moin!

Ich muss eine Homematic IP Zentrale hinter einer UTM in einem eigenen VLAN einrichten. Die Ports dafür sind soweit klar:

Der Homematic IP Access Point (HAP) stellt zuerst über den TCP Port 43439 eine Anfrage, mit welchem Cloud Server er sich verbinden soll. Diese wird dann über den TCP Port 9292 aufgebaut. Für einen Zugriff mit der Smartphone App werden zusätzlich die TCP Ports 8888 und 6969 verwendet. Für einen reibungslosen Betrieb sind diese Ports in der Firewall freizuschalten.

Ich habe dafür 4 Dienste angelegt und diese in einer Gruppe zusammengefasst. Diese habe ich dann it folgender Regel eingebaut:

IOT Netzwerk ==> Internet ==> dgrp-hm mit HN auf das external-interface. 

Allerdings findet der Homematic AP keine Internetverbindung und einen Default Drop konnte ich im Log ebenfalls nicht finden. Gibt es hier Jemanden, der eine HM IP Zentrale schonmal hinter einer UTM eingerichtet hat? Wenn ja gibt es Tips?

Danke im Voraus!
 
Benutzeravatar
David
Securepoint
Beiträge: 281
Registriert: Di 09.02.2016, 14:01

Re: Homematic IP hinter UTM

Mo 14.01.2019, 10:10

Hallo tfoxbat,
das ließt sich soweit erstmal gut. Haben Sie denn sichergestellt, dass die HM-Anlage das Gateway erreichen kann?
Mit freundlichen Grüßen

David Gundermann
Technischer Support
Tel. 04131/2401-0
Fax 04131/2401-50

Securepoint GmbH
Bleckeder Landstraße 28
D-21337 Lüneburg
http://www.securepoint.de
 
tfoxbat
Themen-Autor
Beiträge: 5
Registriert: Do 04.01.2018, 20:25

Re: Homematic IP hinter UTM

Di 15.01.2019, 18:34

Aus welchen Gründen auch immer hat es etwas gedauert, bis HM IP Zentrale die Verbindung aufgebaut hat. Es funktioniert aber soweit wie vermutet.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast