Securepoint Security Solutions Support Forum

Moderator: Securepoint

 
Lulz
Themen-Autor
Beiträge: 1
Registriert: Do 07.02.2019, 12:04

Digibox Tapi

Do 07.02.2019, 12:12

Hi,

folgende Ausgangssituation

Router & TK Anlage: Digibox 192.168.2.1
Kundennetzwerk: 192.168.2.X
Telekom VDSL50

Es soll eine Black Dwarf verbaut werden aber TAPI immernoch genutzt werden

Wenn wir die Firewall dazwischen hängen würden würde dies dazu führen das TAPI nichtmehr funktioniert, somit wäre der Plan:

Internet (x.x.x.x) -> Modem -> UTM (Einwahl / 192.168.2.1) -> Digibox (192.168.2.2) und Kundennetzwerk (192.168.2.X)

Ist dies so machbar? Und welche Portfilter und welche sonstigen Einstellungen müssten an der UTM vorgenommen werden sodass alle Telefoniedaten an die Digibox weitergeleitet werden?
Die Digibox würde auf "Externes Gateway/Kabelmodem"  umkonfiguriert werden
 
Bjoern
Securepoint
Beiträge: 404
Registriert: Mi 03.07.2013, 10:06

Re: Digibox Tapi

Fr 08.02.2019, 08:05

Hallo,

Broadcast wird in der Securepoint nicht geroutet. Sie müssen es auf TCPIP umstellen dann sollten Sie mit der IP auf das Gerät zugreifen.


Gruß Björn
 
Franz
Beiträge: 237
Registriert: Sa 02.04.2011, 17:52
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Digibox Tapi

Mo 11.02.2019, 23:01

Im TAPI-Client von Bintec-Elmeg (Hersteller der Digibox) muss die IP der Digibox angegeben werden, ich hab es noch nicht ausprobiert, aber das sollte auch über den Black Dwarf funktionieren. Zur Kommunikation wird meines Wissens Port 5002 (TCP) verwendet.
http://faq.bintec-elmeg.com/index.php?title=elmeg_TAPI

Gruß

Franz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste