Smarthost Test ?

Allgemeine Fragen zu Problemen. Keine Fehlerberichte oder Feature-Anfragen

Moderator: Securepoint

ThomasSWCS
Beiträge: 44
Registriert: Di 31.12.2019, 11:50

Re: Smarthost Test ?

Beitrag von ThomasSWCS »

Ok, dann sollte es aber zumindest einen Hinweis geben, irgendwo in der Doku, das ein regelmässier Bericht NUR dann verschickt wird, wenn es was zu berichten gibt. So wie es aktuell ist, versteht der geneigte Leser es so, dass regelmäßig was geschickt wird, auch wenn nichts passiert ist..

it@ff-don.de
Beiträge: 18
Registriert: Mo 03.09.2018, 18:28

Beitrag von it@ff-don.de »

ThomasSWCS hat geschrieben:Ok, dann sollte es aber zumindest einen Hinweis geben, irgendwo in der Doku, das ein regelmässier Bericht NUR dann verschickt wird, wenn es was zu berichten gibt. So wie es aktuell ist, versteht der geneigte Leser es so, dass regelmäßig was geschickt wird, auch wenn nichts passiert ist..
Würde ich aber tatsächlich auch so bevorzugen, dann weis ich wenigstens das alles Funktioniert

Benutzeravatar
Mario
Securepoint
Beiträge: 241
Registriert: Mi 04.04.2007, 10:47
Wohnort: Bäckerei

Beitrag von Mario »

Ich spreche das einmal intern an.
Rise from your grave!

it@ff-don.de
Beiträge: 18
Registriert: Mo 03.09.2018, 18:28

Beitrag von it@ff-don.de »

Mario hat geschrieben:Versuchen Sie doch von Außen auf die Firewall zu verbinden und sich dann absichtlich mehrmals falsch zu authentifizieren. (Bitte daran denken, sich dabei nicht komplett von der FW auszusperren) Dann sollte entsprechend per IDS gesperrt + gemeldet werden. Im Log kann man auch pruefen, ob ueberhaupt Meldungen da sind: Statt "Heute" "Alle" waehlen.

Wenn keine Nachrichten im aktuellem Log sind >> No Mail :)
Nach mehrmaligen probieren kriege ich leider keinerlei Meldung in der Log.. woran liegts?

Benutzeravatar
Mario
Securepoint
Beiträge: 241
Registriert: Mi 04.04.2007, 10:47
Wohnort: Bäckerei

Beitrag von Mario »

Ist denn das IDS entsprechend aktiv?

Einfach einen Benutzer erstellen und sich mehrmals an der FW falsch anmelden. Dann sollte man geblockt werden. Das ist dem Alerting-Center bei Standardeinstellungen auf jeden Fall eine Meldung wert, die im regelmaeßigem Bericht auftauchen muss.
Rise from your grave!

it@ff-don.de
Beiträge: 18
Registriert: Mo 03.09.2018, 18:28

Beitrag von it@ff-don.de »

Mario hat geschrieben:Ist denn das IDS entsprechend aktiv?

Einfach einen Benutzer erstellen und sich mehrmals an der FW falsch anmelden. Dann sollte man geblockt werden. Das ist dem Alerting-Center bei Standardeinstellungen auf jeden Fall eine Meldung wert, die im regelmaeßigem Bericht auftauchen muss.
Kommt leider zu keiner Fehlermeldung

Benutzeravatar
Mario
Securepoint
Beiträge: 241
Registriert: Mi 04.04.2007, 10:47
Wohnort: Bäckerei

Beitrag von Mario »

Versuchen Sie, die Sperrung von der Internen Zone zu provozieren? Bei mir ist da eine Ausnahme als Standard gesetzt...
Rise from your grave!

it@ff-don.de
Beiträge: 18
Registriert: Mo 03.09.2018, 18:28

Beitrag von it@ff-don.de »

Mario hat geschrieben:Versuchen Sie, die Sperrung von der Internen Zone zu provozieren? Bei mir ist da eine Ausnahme als Standard gesetzt...
Sowohl auf/von der öffentlichen IP wie auch der Privaten

Benutzeravatar
Mario
Securepoint
Beiträge: 241
Registriert: Mi 04.04.2007, 10:47
Wohnort: Bäckerei

Beitrag von Mario »

Dann vielleicht einen falschen DYNDNS-Account hinterlegen.

Oder einfach abwarten, bis eine Meldung kommt. Wenn das Schicken des manuellen Berichtes klappt, klappt auch der Rest.
Rise from your grave!

it@ff-don.de
Beiträge: 18
Registriert: Mo 03.09.2018, 18:28

Beitrag von it@ff-don.de »

Mario hat geschrieben:Dann vielleicht einen falschen DYNDNS-Account hinterlegen.

Oder einfach abwarten, bis eine Meldung kommt. Wenn das Schicken des manuellen Berichtes klappt, klappt auch der Rest.

Habe ich heute ausprobiert... leider auch ohne jeglicher regung... letzte meldung nach wie vor 09.2019

Benutzeravatar
Mario
Securepoint
Beiträge: 241
Registriert: Mi 04.04.2007, 10:47
Wohnort: Bäckerei

Beitrag von Mario »

Erstellen Sie doch einmal ein Support-Ticket bei uns, damit wir uns das einmal anschauen koennen.
Rise from your grave!

Antworten